top of page

Scannen

"Einscannen, Zweischauen, Dreiwundern: Die Magie des Scannens!"

A6 - AO 200 bis 600dpi 

Als Scan-Service bieten wir die Möglichkeit, verschiedene Bilder und Dokumente in unterschiedlichen Auflösungen und Formaten zu scannen. Unser Geräte umfassen sowohl Stapelscanner als auch Dokumentenscanner, die hochauflösende Scans mit Auflösungen bis zu 600 PPI ermöglichen.

Egal, ob Sie Baupläne, Kunstwerke, Fotos oder Dokumente scannen möchten – wir haben das richtige Werkzeug, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Unsere Scanner sind in der Lage, alle gängigen Dateiformate wie JPEG, PNG und TIFF zu verarbeiten, sodass Sie die digitale Kopie Ihrer Bilder oder Dokumente in dem Format erhalten, das für Sie am besten geeignet ist.

Neben der hohen Auflösung und der Unterstützung verschiedener Dateiformate bieten wir auch eine Vielzahl von Bearbeitungsoptionen. Sie können beispielsweise die Farbeinstellungen anpassen, den Kontrast verbessern oder beschädigte Bereiche reparieren. So erhalten Sie stets die bestmögliche Version Ihres Scans.

Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung im Scan-Service und lassen Sie uns Ihre Bilder und Dokumente in hochwertiger Qualität digitalisieren. Wir freuen uns darauf, Ihnen behilflich zu sein!

Sie suchen eine einfache und schnelle Möglichkeit, Ihre Dokumente, Fotos und andere wichtige Papiere zu digitalisieren?

Mit dem Scan-Service der Print+Copy bieten wir Ihnen genau das!

Durch die Digitalisierung haben Sie immer und überall Zugriff auf Ihre Dokumente und müssen sich nicht mehr um lästiges Aufbewahren und Suchen von Papierdokumenten kümmern. Außerdem können Sie Dokumente bearbeiten und speichern, ohne das Originaldokument beschädigen zu müssen.

Der Scan-Service von Print+Copy ist somit nicht nur praktisch und zeitsparend, sondern auch umweltfreundlich, da keine Papierdokumente mehr benötigt werden.

Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie Ihre Dokumente von uns digitalisieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ein Scanner ist ein Gerät, das Bilder oder Dokumente digitalisiert, indem es sie optisch abfotografiert. Es gibt viele verschiedene Arten von Scannern, die für verschiedene Zwecke geeignet sind. Wenn Sie beispielsweise Baupläne oder Kunstwerke scannen möchten, sollten Sie einen Scanner wählen, der hohe Auflösungen unterstützt und in der Lage ist, die Feinheiten und Details dieser Objekte wiederzugeben.

Die Auflösung gibt an, wie viele Pixel pro Zoll (PPI, pixels per inch) ein Scanner aufnehmen kann. Eine höhere Auflösung bedeutet, dass der Scanner in der Lage ist, mehr Details einzufangen, was insbesondere bei Bildern oder Dokumenten von hoher Qualität wichtig ist. Es gibt Scanners, die Auflösungen von bis zu 1200 PPI unterstützen, was für die meisten Zwecke mehr als ausreichend ist.

Neben der Auflösung sollten Sie auch das gewünschte Dateiformat berücksichtigen. Die meisten Scanners speichern die digitalisierten Bilder als JPEG-, PNG- oder TIFF-Dateien. Jedes dieser Formate hat seine eigenen Vor- und Nachteile, abhängig von der Art der Bilder, die Sie scannen möchten. JPEGs sind beispielsweise gut für Fotos geeignet, da sie kleine Dateigrößen haben, aber weniger gut für Textdokumente, da sie bei der Kompression Qualitätsverluste verursachen können. TIFFs hingegen sind verlustfrei, aber haben in der Regel größere Dateigrößen.

Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, dass die Größe des zu scannenden Objekts Einfluss auf die Qualität des Scans hat. Scannen Sie beispielsweise ein großes Kunstwerk mit einem kleinen Scanner, wird der Scan wahrscheinlich weniger detailliert sein als mit einem größeren Scanner. Es lohnt sich daher, das richtige Werkzeug für den Job auszuwählen.

In diesem Text haben wir einige Faktoren behandelt, die beim Scannen von Bildern oder Dokumenten in unterschiedlichen Auflösungen und Formaten zu berücksichtigen sind. Berücksichtigen Sie diese Faktoren, werden Sie hochwertige Scans erstellen, die den Anforderungen Ihres Projekts entspricht.

bottom of page